fbpx

TAGESSEMINARE

Psychospirituelle Entwicklung & Schattenarbeit
Tickets Themengebiete
In den Tagesseminaren erwarten dich:
  • Kurze und knackige Einheiten in Sachen Wissen und Umsetzung
  • Jeweils Samstags oder Sonntags
  • 2h Wissensblock und 2h Praxis-Block für eigene Themen und Prozesse
  • Perfekter Einstieg in deine eigene innere (Prozess-)Arbeit
  • Interaktiv geführt und oft auch sehr intuitiv abgehalten
  • Sich abwechselnde Themengebiete zur Horizont-Erweiterung oder Vertiefung
  • Jedes Seminar ist einzigartig!
  • Online über Zoom (vorerst)

Die monatlich stattfindenden Tagesseminare sind kurze und knackige Einheiten in Sachen Wissen und Umsetzung von deiner psychospirituellen Entwicklung und Schattenarbeit.

Jeweils Samstags oder Sonntags bekommst du 2h morgens einen Wissensblock und 2h nachmittags eine Praxis-Block für eigene Themen und Prozesse.

Sie sind ein perfekter Einstieg in deine eigene innere (Prozess-)Arbeit. Ein Kennenlernen deiner Seelentiefen, deiner Seelenbotschaften und deiner Schatten und wie du mit diesen umgehen kannst.

Und natürlich das nötige Wissen, damit du dir konkret etwas darunter vorstellen kannst. Sie werden interaktiv geführt und oft auch sehr intuitiv abgehalten. Sodass wir flexibel auf den Menschen eingehen können.

Jedes Seminar ist absolut einzigartig! Warum? Weil, auch wenn dasselbe Themengebiet behandelt wird, ich immer wieder neu auf die Materie und natürlich deine persönlichen Fragen eingehe. Somit entdecken wir alle immer wieder neue Aspekte.

Klienten sagen

über Silvan

STG Feedback 3

Tagesseminar - Klienten und Teilnehmer

Tagesseminar - Klienten und Teilnehmer

Tagesseminar - Klienten und Teilnehmer

Online per Zoom

Die Tagesseminare finden vorerst nur Online statt

Nach dem Kauf deines Tickets,
bekommst du per Mail deinen Einladungs-Link.

00

Jahre Selbstentwicklung

000

Stunden analytische Psychologie

000

Stunden Praxis-Erfahrung

Wer ist Silvan?

Wer die Seminare führt

Silvan ist Schauspieler, therapeutischer Begleiter und Coach in psychospiritueller Entwicklung und Schattenarbeit. In seiner 10-jährigen Erfahrung als Schauspieler und auf der Bühne erkannte er, dass die Arbeit an der Rolle immer auch eine innere Arbeit an den eigenen Anteilen ist.

Die Psychologie der Rolle hängt 1:1 auch an der eigenen Seelenwelt. Als er dann auch noch auf weitere psychospirituelle Methodik stiess und seine Arbeit an sich selbst vertiefte, wusste er, dass dies seine Berufung – sein Ruf – ist, um den Menschen auf seinen Seelenweg zu begleiten.

Wie Hermes der Götterbote sollte es so sein, dass er Menschen in ihre tiefsten Abgründe (Schatten) und ihre höchsten Höhen (Potenziale) führen soll.

Die macht er über einen Mix aus Schattenarbeit mit Systemik, Logosynthese, kreativer Ausdruck, meditativen und Trance-Zuständen und der Arbeit mit dem Unbewussten / Unterbewussten.

Ebenso spielt auf der analytischen Ebene auch die Symbolwelt eine Rolle in Träumen, Symptomen, Verhaltens- und Denkmustern, Emotionen und Gefühle, welche sich auch im kreativen Ausdruck des Menschen widerspiegelt.

Daraus ergibt sich dann auch eine Art „Symboltherapie“, die vorbei am Verstand direkt auf die Seele und das Unterbewusstsein wirkt.

Termine

Sonntag - 19. September 21

Seelen-Symbolik

Tagesseminar über die Sprache der Seele

Sonntag - 10. Oktober 21

Schattenarbeit

Tagesseminar über das "Drachenreiten"

Tagesseminar - Schattenarbeit

Deine inneren Schattenanteile erlösen lernen.

SCHATTENARBEIT

Lerne den Drachen reiten, anstatt ihn töten zu wollen!

In diesem Tagesseminar behandeln wir:

  • Das Konzept des Schattens – Was ist Schatten?
      • Was ist nun „böse“? Ist Negatives nun nicht mehr negativ? usw.
  • Phänomene des Schattens – Wie erkenne ich Schatten?
      • Projektionen, Emotionen, Gefühle, Gedanken, Erlebnisse, innere Anteile usw.
  • Erlösung des Schattens – Was braucht es für Heilung?
      • Schritte, Methoden, Beispiele, Mindset usw.
  • Und wie immer deine Themen aus deinem Leben
      • Der Raum wird geöffnet für Persönliches und den Prozess damit

Einsichten ins Seminar

Material, Bilder, Videos usw. aus dem Seminar – Folgt noch

Inhalt

Schattenarbeit ist das Einbeziehen des ganzen Spektrums des Lebens. Das Positive und vorallem auch das vermeintlich Negative bzw. das als negativ erlebte. Denn alles hat seine erlöste und unerlöste Form.

 

Wut kann sich dadurch in Mut wandeln. Angst zu Achtsamkeit und einer gesunden Vor-Sicht. Trauer in einen gesunden Reinigungs- und Ablösungsprozess.

 

Natürlich ist das einfacher gesagt als getan. Wir wollen in diesem Tagesseminar zusammen Wege finden, wie wir das schaffen können in unserem Leben. Denn es ist absolut essenziell, dass hier jeder einen für sich gangbaren Weg findet.

 

Der Held lässt auch nicht seinen Knappen in den Rachen des Ungeheuers springen, sondern tut es selbst. Im (unbewussten) Wissen, dass er/sie selbst da durch muss. Am „Ende“ der Reise wartet dann das Elixier im Sinne des Potenzials und der erlösten Form des Schattens auf ihn/sie.

 

In diesen Seminaren lernst du also diese inneren Drachen (Schatten) kennen, sie zähmen (Prozess) und schlussendlich reiten (Potenial). Gerne begleite ich dich auf dieser spannenden und heilsamen Reise!

 

Lies gerne meinen einführenden Blog dazu oder hol dir als perfekte Vorbereitung den Audio-Kurs.

Tagesseminar - Traumanalyse

Nächtliche Liebesbriefe von deiner Seele

TRAUMANALYSE

Die Botschaft deines Traums entschlüsseln und verstehen lernen

In diesem Tagesseminar behandeln wir:

  • Der Inhalt des Traums – Was zeigt ein Traum?
      • Bilder, Wahrnehmungen, Figuren/Menschen, Gefühle, Orte usw.
  • Die Sprache des Traums – Wie kommuniziert der Traum?
      • Übersetzung der Trauminhalte und Verständnis gewinnen
  • Wegweiser des Traums – Was mach ich nun damit?
      • Was du mit den Trauminhalten anfangen kannst in deinem Leben
  • Und wie immer deine Träume aus deinem „NachtLeben“
      • Der Raum wird geöffnet für Persönliches und den Prozess damit

Einsichten ins Seminar

Material, Bilder, Videos usw. aus dem Seminar – Folgt noch

Inhalt

Die Traumanalyse und Traumdeutung ist eine uralte Schule der Übersetzung von Seelenbotschaften. So nenne ich sie jedenfalls. Die Träume zeigen uns sehr zuverlässig, was wir im Alltag nicht sehen können oder wollen. Sie sind immer ehrlich.

 

Denn in der Nacht spricht das Unterbewusstsein (oder eben die Seele) ungefiltert direkt zu uns. Der Filter des Verstandes ist ausgeschaltet, wenn wir träumen. Jedoch nicht in unserer abstrahierten Sprache, sondern in einer universalen Sprache. Die Bildersprache.

 

Denn ein Bild (oder eine Wahrnehmung) versteht grundsätzlich jeder Mensch, unabhängig davon welche Sprache er spricht. Jedoch interpretiert nicht jeder das Gezeigte gleich. Und da wird es eben spannend.

 

Darum sollte jeder Traum einzeln und immer wieder neu mit dem Träumenden angeschaut und erforscht werden. Denn dasselbe Bild kann für zwei Träumer unterschiedliche Bedeutungen haben.

 

In diesen Tagesseminaren machen wir uns daran diesen Bedeutungen auf die Spur zu kommen.

 

Mehr zur Traumanalyse:

Website

Blog

Instagram-LIVE

Intuitiv-Seminar

Wir vertrauen darauf, dass das Jetzt immer richtig liegt!

INTUITIV-SEMINAR

Was immer gerade im Raum steht wird besprochen, ausgeführt, erklärt und behandelt

In diesem Tagesseminar behandeln wir:

  • Im völligen Vertrauen in den Moment kommt einfach, was kommen will.
      • Persönliche Themen, Gefühle teilen mit der Gruppe, gegenseitig unterstützen usw.
  • Ob Theorie oder Praxis ist irrelevant. Alles darf da sein.
      • Nichts muss, alles kann. Wir alle speisen das Feld zusammen und geben uns hin.
  • Vertrauen in unsere Intuition und in das Leben selbst stärken
      • Ich weiss nicht, was kommen wird. Du auch nicht. Wundervoll! oder?
  • Lass uns den „normalo“ Grundtonus der Szene brechen und etwas völlig neues probieren!
      • Ich kenne zumindest niemand, der ein Seminar komplett offen lässt.

Einsichten ins Seminar

Material, Bilder, Videos usw. aus dem Seminar – Folgt noch

Inhalt

Logischerweise gibt es in diesem Seminar nichts über einen konkreten Inhalt zu berichten. Alles kann zustande kommen oder auch, dass wir einfach nur zusammen die Stille auf uns wirken lassen und gemeinsamer Verbundenheit… wer weiss schon, was passieren wird..?

 

Natürlich kann man sich vorstellen, dass es sich um ähnliche Themen drehen kann, wie die anderen Seminare oder meine Arbeit im generellen. Aber vielleicht kommt auch was völlig anderes. Vielleicht bringt sich auch ein Teilnehmer sehr stark ein und leitet plötzlich selbst eine Übung an. Wer weiss.

 

Ich plane NICHTS für dieses Seminar. Eher werde ich versuchen Standardisiertes und Gewohntes zu brechen.

Tagesseminar - Seelensymbolik

Die Seele spricht zu dir. Wenn du sie wahrnehmen lernst.

SEELENSYMBOLIK

Die Sprache der Seele kennenlernen, verstehen und anwenden

In diesem Tagesseminar behandeln wir:

  • Die Welt der Symbolik – Was ist ein Symbol?
      • Wie die Seele ihre Botschaften übermittelt und verschlüsselt
  • Die Gestalt der Seelensymbole – Woran erkenne ich ein solches Symbol?
      • Wann ist etwas eine Seelenbotschaft und wann nicht?
  • Wegweiser der Symbole – Was mach ich nun damit?
      • Was du mit den Botschaften anfangen kannst in deinem Leben
  • Und wie immer deine Symbole aus deinem Leben
      • Der Raum wird geöffnet für Persönliches und den Prozess damit

Einsichten ins Seminar

Intro:

 

Inhalt

Seelensymbolik ist eine von mir formulierte und geprägte Lehre. Sie untersucht und übersetzt Botschaften der Seele/des Lebens für dich. Denn ich gehe davon aus, dass wir in einem sinnhaften Universum leben. Und dass wir einen Seelenweg oder Seelenplan haben.

 

Damit wir diesen Seelenweg finden, unterscheiden und gehen können, brauchen wir im Leben gewisse Hinweise, die uns auf diesen Weg führen. Ich glaube, dass eben diese Seelensymbole uns auf diesen Weg führen. Sehr lebensnah, ja fast schon pragmatisch.

 

Sie sind mit „blossem Auge“ erkennbar, wenn wir sie sehen wollen und ihnen den Sinn zuschreiben, den sie in sich tragen. Die Entscheidung liegt wie immer bei uns selbst, ob wir einen solchen Weg beschreiten wollen oder nicht.

 

Diese Seminare behandeln diese Sprache der Seele, die uns auf unseren Seelenweg führt, ja uns fast schon dorthin ruft! Wie in der klassischen Heldenreise „der Ruf zum Abenteuer“.

 

Mehr zur Seelensymbolik:

Website

Blog

Instagram LIVE

Tagesseminar - Seelenspiegel

Schau deiner Seele in die Augen

SEELENSPIEGEL

Deine wahre Seelenidentität erforschen und leben lernen

In diesem Tagesseminar behandeln wir:

  • Die Natur deiner Seele erkennen – Wie bin ich wirklich?
      • Was bin ich für ein Mensch, wenn alle Altlasten weg sind?
  • Die Aufgaben deiner Seele erkennen – Was soll ich in diesem Leben erlösen?
      • Karma, Ahnenthemen, Wunden, Altlasten, Schatten, Potenziale usw.
  • Umsetzung des Seelenspiegels – Wie komme ich in meine wahre Seelenidentität?
      • Was dafür gehen und was dafür hinzukommen darf
  • Und wie immer dein Profil von deiner Seele
      • Der Raum wird geöffnet für Persönliches und den Prozess damit

Einsichten ins Seminar

Material, Bilder, Videos usw. aus dem Seminar – Folgt noch

Inhalt

Der Seelenspiegel setzt sich aus möglichst vielen Lehren der Seelenidentität, des wahren Charakters, der natürlichen Persönlichkeit und seinen Eigenschaften eines Menschen zusammen.

 

Ich benutze einen Querschnitt aus Astrologie, Numerologie und Human Design für meine Erarbeitung eines Seelenspiegel-Profils. Dabei kristallisiert sich absolut elementares fürs Leben besser heraus, als wenn man nur eine Lehre nutzen würde.

 

Es ist immer wieder faszinierend zu sehen, dass sich diese Lehren tatsächlich an sehr wichtigen Schnittpunkten ergänzen, überlappen und ausbalancieren. Damit festigt sich die Annahme, dass diese Lehren (die auf Geburtsdaten basieren) eine Relevanz haben.

 

Es lassen sich aus dem Profil/den Profilen nicht nur Potenziale ablesen, sondern auch wichtige karmische Aufgaben und Wunden, die es zu heilen und zu erlösen gälte.

 

Ich sehe diese Lehren NIE als absolut an! Sondern immer nur als möglichen Wegweiser für ein Thema, welches wir noch erkennen, bearbeiten, erlösen und integrieren dürfen in unserem Leben. Oder auch nicht. Der freie Wille bleibt die oberste Priorität.

 

Persönliche Profile erstelle ich auf nur Anfrage

Tagesseminar - Psychosomatik

Dein Körper spricht zu dir – ständig!

PSYCHOSOMATIK

Die Botschaften deines Körpers entschlüsseln und verstehen

In diesem Tagesseminar behandeln wir:

  • Die Sprache deines Körpers erkennen – Wie spricht mein Körper mit mir?
      • Körpersprache ist nicht nur zwischenmenschliche Kommunikation
  • Die Übersetzung deiner Symptome lernen – Was sagt mein Körper genau?
      • Das Lebensthema hinter dem Symptom sehen und verstehen
  • Erlösung des Lebensthemas – Wie „heile“ ich nun mein Symptom nachhaltig?
      • Erlöst du das Lebensthema, heilst du auch oftmals das Symptom
  • Und wie immer deine Symptome aus deinem Leben
      • Der Raum wird geöffnet für Persönliches und den Prozess damit

Einsichten ins Seminar

Material, Bilder, Videos usw. aus dem Seminar – Folgt noch

Inhalt

Eigentlich dürfte die Psychosomatik schon zur Lehrmeinung gehören. Das lässt mit ihren Deutungen aber noch ein wenig auf sich warten. Nur sehr vorsichtig wagt sich langsam die Psychologie da heran.

 

Es gibt immer wieder Diagnosen, die keine körperliche Ursache finden für körperliche Leiden. Kopfschmerzen dürften da z.B. eine grosse Rolle spielen. Trotzdem wird nicht weiter nach der Ursache geforscht, sondern lieber eine Pille verschrieben.

 

Die Psychosomatik gibt an dieser Stelle nicht auf und wagt sich an eine Erforschung der Ursache auf psychischer und seelischer Ebene. Und das oftmals mit grossem Erfolg. Denn was soll der Kopf schon zeigen, wenn wir uns tagtäglich „den Kopf zerbrechen“ über etwas..?

 

(Rechtlicher Hinweis) WICHTIG: Die Lehre der Psychosomatik gibt Hinweise auf einen möglichen ganzheitlichen Heilungsweg. Es kann keine vollständige oder teilweise körperliche Heilung garantiert werden durch dieses Seminar und dessen Methoden. Es ist lediglich ein Wegweiser in eine Richtung.

Tagesseminar - Kreativer Ausdruck

Über Kunst in die innere Freiheit

KREATIVER AUSDRUCK

Deine Kreativität zur Selbsterforschung und Selbsttherapie nutzen lernen

In diesem Tagesseminar behandeln wir:

  • Unsere Natur als kreative Schöpferwesen – Was ist meine kreative Begabung?
      • Wir alle sind Künstler. Das Leben selbstwirksam zu leben ist Kunst!
  • Kunst in der Selbstentwicklung – Was brauchts dafür und wie?
      • „Kunsttherapie“ ist einfach als man denkt. Es braucht nur ein wenig Vertrauen
  • Selbsttherapie eines Lebensthemas – Wie gehe ich das konkret an?
      • Wie bearbeite ich nun ein eigenes Lebensthema genau mit kreativem Ausdruck?
  • Und wie immer deine Erfahrungen aus deinem Leben
      • Der Raum wird geöffnet für Persönliches und den Prozess damit

Einsichten ins Seminar

Material, Bilder, Videos usw. aus dem Seminar – Folgt noch

Inhalt

Was habe ich aus 10 Jahren Schauspiel und kreativem Ausdruck gelernt? Dass der Mensch über seine Kreativität enorm viel an Entwicklungsarbeit leisten kann. Dass innere Themen und emotionale Wunden bearbeitet und auch erlöst werden können.

 

Ausserdem kann dadurch im selben Prozess auch noch das Selbstbewusstsein und der Selbstausdruck an sich gestärkt und ausgebildet werden. Weil der Mensch dazu angeleitet ist, das auszudrücken, was in ihm/ihr drin ist und es eben nicht mehr zu unterdrücken.

 

Das meiste der therapeutischen Arbeit ist meiner Ansicht nach, eben diese Blockaden und unterdrückten Themen, Gefühle und Emotionen wieder ins fliessen und damit in den Ausdruck zu bringen.

 

Dafür ist die künstlerische Tätigkeit in ihrem ursprünglichen, handwerklichen Sinne perfekt geeignet. Mit therapeutischem Geschick kann dadurch viel im Mensch befreit und „wiederbelebt“ werden.

 

(Rechtlicher Hinweis) WICHTIG: Dieses Tagesseminar erhebt keinen Anspruch auf akademische Richtigkeit oder Kunsttherapie im rechtlichen Sinne. Es will den Menschen lediglich dazu anleiten seine eigene Kreativität zur Selbsterforschung zu nutzen. Es werden keinerlei Heilversprechen abgegeben.

Tagesseminar - Mystik & Spiritualität

Dem Universum dienen, sodass es dir dienlich sein möge.

MYSTIK & SPIRITUALITÄT

Deine Verbindung zu Gott wahrhaftig leben und nicht nur „erdenken“

In diesem Tagesseminar behandeln wir:

  • Unsere lebendige Verbindung zu „Gott“ – Warum soll ich mich dem hingeben?
      • Gott, Universum, Quelle – egal wie du es nennst. Was ist es und was soll ich mit dem?
  • Geschichten der Mystiker – Was haben die Mystiker mit Gott erlebt?
      • Was es bedeutet den Weg des Mystikers einzuschlagen
  • Ein Diener Gottes werden – Was heisst das für mich?
      • Dein Wille geschehe. Aber Warum? Und will ich das überhaupt?
  • Und wie immer deine Erlebnisse und Fragen aus deinem Leben
      • Der Raum wird geöffnet für Persönliches und den Prozess damit

Einsichten ins Seminar

Material, Bilder, Videos usw. aus dem Seminar – Folgt noch

Inhalt

Ich folge keine Dogma. Und will auch nicht, dass du dich „zu Gott bekennst oder bekehrst“. Das liegt alles in deiner Verantwortung und untersteht deinem freien Willen. Ich kann nur von meinen Erfahrungen erzählen.

 

Es ist ein freier und unvoreingenommener Raum, den ich hier öffne für dich. Alles darf gefragt und in Betracht gezogen werden. Ich spreche aus dem, was ich von meinem Weg erfahren durfte und was es für mich bedeutet. Und für viele andere moderne Mystiker/innen.

 

Und die gibt es! Eine solche hochgeschätzte von mir ist z.B. Carolin Myss. Sie zeigt für mich auf eine wundervolle Art und Weise, was man von einer Verbindung mit Gott/Universum/Quelle etc. erwarten kann.

 

Für mich ist es kein Glaube mehr. Es ist Gewissheit. Zuviel hab ich gesehen, erlebt und erfahren, als dass ich noch an Zufall und ein sinnfreies Universum glauben könnte. Doch was heisst das für den Menschen?

 

Die erste und wichtigste Frage ist immer: WILL ich dieses Gebiet für mich erforschen oder nicht? Der freie Wille steht immer an erster Stelle. Damit steht und fällt alles. Wer will, wird weiter in den Kaninchenbau geführt.

 

Wer nicht will, findet Gründe, um wieder rauszugehen. Schlussendlich scheint die Frage und die Suche nach etwas Höherem immer zu bleiben. Oder wie Paulo Coelho sagte: Jede Suche ist eine Suche nach Gott.

 

Das kann ich durchaus bestätigen.

Tagesseminar-Tickets

Zu einem der Themengebiete
Tagesseminare Banner 1
55 CHF anstatt Regulär 180 CHF !
  • • Jeweils Samstag oder Sonntag
  • • 2x 2h - 10:00-12:00 und 14:00-16:00
  • • Wissen und Praxis-Arbeit
  • • Immer einzigartig, Immer neu aus dem Moment
  • • Einstieg in eigene Prozesse und Klärung von Fragen
  • • Aufzeichnung auf Anfrage

Der Preis ist extra im Moment tiefer angesetzt, dass auch Menschen die Möglichkeit haben dabei zu sein, die den vollen Preis nicht zahlen könnten! (Preisanpassung in Zukunft)

FAQ

Häufige Fragen

Wie läuft das Ganze genau ab vom Ticket bis zum Seminar?

Wo werden die Tagesseminare abgehalten?

Im Moment laufen die alle über das Video-Konferenzprogramm Zoom. Du bekommst einen Einladungs-Link sobald du ein Ticket gekauft hast.

 

Das Programm läuft auf einem Laptop mit Webcam oder auch auf deinem Handy mit der Zoom-App.

Gibt es die Seminare auch vor Ort?

Vorerst möchte ich die Resonanz ein wenig beobachten, bevor ich die auch hier in Zürich anbiete. Was aber durchaus auch gewollt und angestrebt wäre. Sie erstmal über Zoom anzubieten vereinfacht auch vieles im Moment grade.

Gibts Material zum Kurs?

Zumal die Tagesseminare sehr preiswert sind, kann ich keine Lehrmittel schreiben bzw. tue das nach eigenem ermessen. Garantiert ist kein Lehrmaterial zum downloaden oder als Workbook.

 

Bitte schreib dir in Selbstverantwortung auf, was du mitnehmen willst aus dem Tagesseminar.

 

Eine Aufzeichnung kann roh in ausreichender Qualität zum Download zur Verfügung gestellt werden. Bitte selbst anfragen und nur wenn du diese auch wirklich anschaust. Es bedeutet alles Mehraufwand für mich.

Frag mich, nur zu!

Frag mich gerne alles, was dir auf dem Herzen liegt.
Fragen kost nix und darf sich immer erlaubt werden.