Die Schattenarbeit und Mythologie – Folge 6

7. Dezember 2019
Posted in Podcast
7. Dezember 2019 Silvan
„Schattenarbeit und Mythologie“

Schon die 12 Götter des Olymps im alten Griechenland waren nicht einfach blosse Lichtgestalten. Jede/r dieser Götter/innen hatte auch seine/ihre Schattenseiten. Nur schon dadurch ist es extrem interessant die alten Mythen innerpsychisch zu verstehen. Darum nenne ich Mythologie auch gerne “antike Psychologie” im Sinne von Seelenlehre (psyche = griech. “Seele”). Auch wäre jeder Mythos ohne Bösewicht oder Antagonist nicht vorstellbar, was auf eine polare Funktionsweise der Welt verweist. Aber auch richtigerweise auch, wie wir uns darin entscheiden. Denn die Dualität wird von unseren Entscheidungen gespiesen, während die Polarität absolut natürlich ist.

Mehr dazu im Podcast

——-

Die Arbeit von C.G. Jung benutzt oft Märchen und Mythen als greifbare Analogien für innerpsychische Zustände und kann somit gut zum besseren Verständnis gelesen werden. Oder komm gerne in die Analyse-Gruppe und tausche dich mit Gleichgesinnten darüber aus. Oder als Drittes kannst du natürlich wie immer auch deine persönliche Frage hier direkt stellen und ich beantworte dir diese.

► Buchempfehlung #1 “Die Lebensprinzipien”: https://amzn.to/33GRpbg

► Buchempfehlung #2 “Die 12 Archetypen der Seele”: https://amzn.to/33EOS13

► Hier gehts zur Analyse-Gruppe: https://the-creator.life/analyse-gruppe/

► Instagram: https://www.instagram.com/thecreatorisyou/

, , ,
%d Bloggern gefällt das: